Boule Club Trier

Boule in der ältesten Stadt Deutschlands

Guter Ligaauftakt in Wittlich

Beim ersten Ligaspieltag in Wittlich konnte sich die 1. Mannschaft mit zwei Siegen an die Spitze der Tabelle setzen. In zwei spannenden Spielen konnte sich Trier 1 zuerst gegen Trier 2 und dann gegen Ahrweiler jeweils mit 3:2 behaupten.

Christian F., Grzegorz und Michael J. konnten ihr Triplette mit 13:12 gegen Christoph, Frank We. und Peter gewinnen, während Tom, Christian L. und Astrid mit 10:13 gegen Sylvain, Guy und Birgit verloren. Durch die Siege von Christian F. und Tom (13:4 gegen Frank We. und Peter) und Christian L. und Astrid (13:2 gegen Birgit und Sylvain), bei einer Niederlage von Michael J. und Renate (3:13 gegen Guy und Christoph) reichte es am Ende zu einem 3:2 Sieg im internen Duell.

Im 2. Spiel gegen Ahrweiler konnten sich Tom, Renate und Astrid mit 13:7 in ihrem Triplette durchsetzen, Christian F., Michael J. und Grezorz verloren ihr Triplette knapp zu 11. In den Doublettes setzten sich Tom und Christian F. zu 7 und Astrid und Grzegorz zu 12 gegen ihre Gegner durch, während Michael und Renate mit 3:13 den Kürzeren zogen. Am Ende wurde es so auch ein 3:2 Sieg.

In den weiteren Partien besiegten Feldkirchen und Ahrweiler jeweils Wittlich 3 ebenfalls knapp. Die hart umkämpften Ergebnisse in allen Spielen und das ausgeglichene Niveau der Mannschaften lassen eine spannende Ligasaison 2013 erwarten.