Boule Club Trier

Boule in der ältesten Stadt Deutschlands

Supermêlée Nr. 5 : Der Sieg geht an Gerd

Am 5. Supermêlée nahmen Anfang August 14 Vereinsmitglieder teil. Nach 3 Runden konnte sich in diesem Jahr erstmals Gerd durchsetzen und den Tagessieg feiern. Christian F. konnte mit ebenfalls 3 Siegen seine Spitzenposition in der Gesamtrangliste ausbauen, da seine Verfolger maximal 2 Siege einfahren konnten. Vor dem letzten Supermêlée ergibt sich aufgrund der neuen Streichergebnis-Regelung eine Gesamtrangliste, die noch mehrere Gesamtsieger zulässt.

Ergebnis 5. Supermêlée :
1. Gerd 3 (+19)
2. Christian F. 3 (+10)
3. Astrid & Arno 2 (+17)
5. Michael W. 2 (+15)
6. Peter 2 (+10)
7. Hanspitt 2 (+7)
8. Werner 2 (+0)
9. Doro, Grzegorz, Birgit, Susanne, Christian L, Renate 1 (+0)

 

Die Gesamtrangliste berücksichtig bereits das Streichergebnis [Streichergebnis in Klammern] :
1. Christian F. 10 (+56) [2 (+8)]
2. Grzegorz 10 (+44) [1 (+0)]
3. Werner 9 (+24) [1 (+0)]
4. Peter 8 (+36) [2 (+5)]
5. Astrid 7 (+43) [1 (+0)]
6. Christian L. 7 (+19) [1 (+0)]
7. Jens 6 (+45)
8. Birgit 6 (+33)
9. Arno 6 (+26)
10. Susanne 6 (+13)
11. Andreas 5 (+20)
12. Gerd 5 (+19)
13. Martin 5 (+14)
14. Frank 5 (+13)
15. Sylvain 4 (+19)
16. Renate 4 (+12)
17. Hanspitt 4 (+9)
18. Guy 4 (+8)
19. Sandra 4 (+0)
20. Michael W. 3 (+15)
21. Sascha 3 (+0)
22. Serge 2 (+10)
23. Dietmar 2 (+0)
24. Heike 1 (+1)
25. Jacques, Det, Doro, Suzana 1 (+0)

 

Alle Mitglieder ab Platz 7 haben bereits ein Supermêlée verpasst und somit kein Streichergebnis. Es können also noch Christian F., Grzegorz und Werner die Gesamtwertung für sich entscheiden !