Boule Club Trier

Boule in der ältesten Stadt Deutschlands

Pokal-Aus gegen Saubrenner Wittlich

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte nahm der Boule Club Trier am Vereinspokal des rheinland-pfälzischen Verbandes (PVRLP) teil und traf dort auf den „grossen“ Nachbarn aus Wittlich, der mit seiner ersten Mannschaft 2 Spielklassen über den beiden Mannschaften des BC Trier spielt. In der 1. Runde wurden 6 Têtes gespielt, die der BC Trier dank den Siegen von Tom, Christian L. und Christian F. ausgeglichen gestalten konnte. Leider gingen im Anschluss alle 3 Doublettes teilweise knapp verloren und auch beide Triplettes gingen an den BC Wittlich, so dass das Pokalspiel letztendlich mit 6:25 verloren wurde. Wir gratulieren dem BC Saubrenner Wittlich zum Sieg und wünschen weiterhin viel Erfolg in den kommenden Pokal-Runden !

Kategorie: PVRLP-Pokal